Ein Beteiligungsunternehmen der Bahners & Schmitz GmbH hat unter Vermittlung von G.U.N. Investment Consulting GmbH ein weiteres Investment in Düsseldorf getätigt.

Das bekannte Landmark-Gebäude Mörsenbroicher Weg 200 wird künftig unter dem Namen Seasons Office positioniert. Es verfügt über ca. 11.000 m2 Mietfläche in unmittelbarer Nähe zum Grafenberger Wald, dem Rochusclub und der Galopprennbahn. Weiterhin zeichnet es sich durch einen sehr guten ÖPNV-Anschluss und die Nähe zu Autobahn und Flughafen aus.

CR Investment Management handelte im Auftrag für den Verkäufer und Hatfield Philips International Limited als Loan Servicer für die Finanzierungsparteien der Verkäuferseite. CR wurde von Görg als Rechtberater unterstützt.

Die Bahners & Schmitz GmbH wird nun in den kommenden Monaten ca. EUR 4 Mio. investieren, um die Liegenschaft zu einer Premiumimmobile zu entwickeln.

Die Neukonzeptionierung führte bereits zu vorzeitigen langfristigen Vertragsverlängerungen der Bestandsmieter sowie Neuabschlüsse von rund 500 m2 Bürofläche.

„Wir sind sehr froh, dass wir nach langen Verhandlungen den Zuschlag für den Mörsenbroicher Weg 200 bekommen haben und werden nun sukzessive die verabschiedeten Maßnahmen umsetzen.“, so Andreas Bahners.

Der Käufer wurde von Orrick unter der Federführung von Immobilienrechtspartnerin Annette Pospich rechtlich beraten.